<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=773393086365053&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Weihnachtliches Fackeln in Altensteig

An Weihnachten spielt die Tradition des Fackelns eine besondere Rolle in Altensteig. Aus ureigenem Verständnis wird Brauchtum gelebt – mit dem Blick für die eigene Vergangenheit und einem offenen Blick in die Gegenwart. Seit Jahrhunderten pflegen Dutzende Männer aus den beiden Altensteiger Facklergruppen – die Tannenberger und die Tälemer – den historischen Brauch des Weihnachtsfackelns, der nicht nur für die Einheimischen, sondern auch für zahlreiche Gäste ein beeindruckendes Schauspiel an Heilig Abend darstellt.

Eindrucksvoll leuchten die beiden Fackelfeuer am 24. Dezember mit dem Läuten der Kirchenglocken um 18 Uhr auf dem Schloss- und Hellesberg – umrahmt von hunderten von Menschen, die mit ihren schwingenden Fackeln, die Stadt in ein stimmungsvolles Lichtermeer verwandeln.

Der Eintritt ist frei.

(Quelle Bild und Text: Stadtverwaltung Altensteig)

Altensteig und Teilorte
, 72213 Altensteig
Route planen ...
24.12.2016
18:00 Uhr