<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=773393086365053&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Öhringen – Ein Wintermärchen

Wenn es auf dem Marktplatz pfeift, dampft und zischt, wissen große und vor allem kleine Fans: es ist wieder soweit - der Öhringer Weihnachtsmarkt hat seine Tore geöffnet. Pünktlich zum Adventsbeginn am 27. November erwartet die Besucher auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte Süddeutschlands funkelnder Lichterschmuck, der Duft von frisch gebrannten Mandeln, Glühwein oder Kinderpunsch - alles eingerahmt von einer traumhaft historischen Kulisse. Auch die Dampfbahn dreht wieder ihre Runden über den Marktplatz.

In diesem Jahr präsentieren über 80 Aussteller an ihren festlich geschmückten Ständen den Besuchern alles, was das vorweihnachtliche Herz begehrt. Gläserner Christbaumschmuck, Räuchermännchen, Strickmützen, Holzspielzeug, Bienenwachskerzen - von individuellen Kreationen über traditionelles Handwerk bis nostalgischem Krimskrams ist alles dabei. Kulinarisch bietet der Markt Altbewährtes: Flammkuchen, Großenhainer Stollen, Rosenküchle und Würzwein sind nur ein kleiner Teil des himmlischen Angebots. Auf vielfache Nachfrage gibt es in Stefo‘s HGV-Stüble dieses Jahr an einigen Tagen wieder die beliebte Feuerzangenbowle. Zudem haben die Glühweinbuden und Imbissstände freitags und samstags nun länger geöffnet: bis 22:00 Uhr kann - nach dem Bummel auf dem Markt - zum Ausklang noch allerlei Leckeres geschlemmt werden.

Zum Geheimtipp hat sich das Angebot im Schlosskeller entwickelt: In dem Gewölbe, in dem einst der Fürst seine großen Weinfässer gelagert hat, finden Besucher eine stimmungsvolle Weihnachtswelt mit Kunsthandwerkern, tollen Dekorationen und einer Musikecke. Neu im Keller in diesem Jahr: die Hofmetzgerei Hack bietet in ihrer gemütlichen Sitzecke neben außergewöhnlichen heißen und kalten Getränken, Speckknödelsuppe, Rindergulasch und Maultaschen mit Kartoffelsalat. Daneben dreht - zum Bestaunen für kleine und große Eisenbahnfans - eine Gartenbahn ihre Runden auf einer 4 x 7m großen Anlage.

Zwei Besonderheiten gibt es auch in diesem Jahr im Schloss: Die Ausstellung Stein auf Stein: Bausteinwelten aus LEGO® -Bausteinen hat für jeden das passende Modell in den Vitrinen. Und in den historischen Sälen präsentiert der Eisenbahnclub Öhringen wieder seine riesige Modellbahnanlage.

Weitere Infos gibt es auch unter www.oehringen.de


(Quelle: Bild und Text Große Kreisstadt Öhringen - Kultur und Veranstaltungen)

Marktplatz, 74613 Öhringen
Route planen ...
27.11. - 20.12.2015